Das Eichenkreuzheim

Das Eichenkreuzheim liegt etwas versteckt, mitten in Ennigloh. Man findet es zwischen der Bäckerei Schuhmacher an Holser Straße und dem Ennigloher Friedhof. 
Parkmöglichkeiten gibt es im Hof oder vorne an der Holser Straße.
Mehrere Hinweisschilder und eine Fußspur leiten jeden Besucher sicher ans Ziel.

Das Eichenkreuzheim mieten

Das Eichenkreuzheim kann auch von anderen Vereinen, Schulen oder Privatpersonen gemietet werden. Zum Beispiel für kleinere Sportgruppen, Seminare oder Kindergeburtstage. Besonders die Sporthalle oder der Timeout-Bereich in der oberen Etage, bietet sich für Geburtstage für Jung und Alt an.

Die Räumlichkeiten kann jeder mieten, man muss dafür kein Vereinsmitglied sein.

Für Kontaktmöglichkeiten schaut einfach weiter unten auf dieser Seite.
Die Vermietungen werden durch den EICHENKREUZHEIMatverein e.V. verwaltet. Hier könnt ihr mehr darüber erfahren.

Hinweis: Auch bei Vermietungen an Privatpersonen muss sich an die geltenden Hygienekonzepte gehalten werden und z.B. eine Rückverfolgung gewährleistet werden.

Unsere Räumlichkeiten:

Die Sporthalle im Erdgeschoss ist mit ca 150m² der größte Raum im EK-Heim. 
Die Sporthalle wird sowohl von den CVJM-Gruppen, der OT-Arbeit, anderen Vereinen und für Kindergeburtstage genutzt.
Ein gut ausgestatteter Wandschrank ist für alle Mieter zugänglich und enthält viele verschiedene Sachen für Sport und Spaß!
Zusätzlich sind kleine Tore und Basketballkörbe fest montiert.
Das Jugendzentrum "Timeout" in der oberen Etage besteht aus einem großen offenen Bereich mit einer Theke, Sitzmöglichkeiten, einem Kicker und einem Flipper. Außerdem kann man einen Billiardraum, einen Airhockeyraum und einen Fernsehraum nutzen.
Für das leibliche Wohl kann in einer kleinen Küche gesorgt werden.

Das Jugendzentrum wird hauptsächlich von der OT-Arbeit und von den CVJM-Gruppen genutzt. Aber auch für Kidnergeburtstage oder Familienfeiern bietet sich die obere Etage an.
Der Jungscharraum im Erdegschoss wird hauptsächlich von den beiden Jungscharen genutzt. Mit ca. 60m² Fläche kann er aber auch gut für Kindergeburtstage und andere Veranstaltugnen flexibel genutzt werden.
Die sogenannten Zeltpokale (bemalte Bretter) und diverse Urkunden aus den letzten Jahrzehnten sorgen für eine ganz eigene Atmosphäre.
Die "Chillerstraße" ist mit  65m² der größte Raum in der oberen Etage. Der Raum ist mit gemütlichen Sesseln, Hockern, Tischen und Stühlen ausgestattet. So kann die Chillerstraße für die CVJM-Gruppen, OT-Angebote und andere Veranstaltungen vielfältig genutzt werden.

Ihre Ansprechpartner

Philip Wienecke
Matthias Kowalewsky
Adrian Metz